witelo e.V.

Verbund zur Förderung der wissenschaftlichen und technischen Bildung

Am 15. Juni 2016 gründeten 27 Mitglieder aus dem Netzwerk wissenschaftlich-technischer Lernorte den witelo e.V. Ziel ist die Förderung mathematischer, naturwissenschaftllicher, technischer und Informatikbildung in Jena (MINT). Seit dem 1. Oktober 2016 ist der witelo e.V. Träger der witelo-Geschäftsstelle.

Lehrer, Schüler und Eltern erhalten über witelo einen Überblick über die Möglichkeiten außerschulischen Lernens. Bei der Suche nach Projekten und Themen wird Unterstützung angeboten. Außerdem wird die Kooperation und Förderung bestehender Angebote gefördert. Neue Initiativen wird Unterstützung angeboten. Mit den Projektpartnern wird die Qualität der Angebote gesichert und weiterentwickelt.

Seit 2014 bietet witelo Workshops und Arbeitsgemeinschaften an Jenaer Schulen an und verleiht Workshopkisten für Unterricht und Arbeitsgemeinschaften.

witelo wird von der Carl Zeiss AG, der Stadt Jena, Jenawirtschaft und Jenaer Firmen gefördert und liegt in der Trägerschaft des witelo e.V.

Löbstedter Straße 67
Jena 07749 Thüringen DE
Get directions