Nebenbouler Jena e.V.

Boule-Spieler im Paradies.

Der Jenaer Sportverein “Die Nebenbouler Jena e.V.” wurde 2004 von einer kleinen Gruppe aufgeschlossener und sportlich motivierter Frankreichliebhaber gegründet. Mit der Gründung eines Vereins haben sich alle Beteiligten zum Ziel gesetzt, den Pétanque-Sport in Jena und darüber hinaus auszuüben, als Breitensport zu fördern und auf professioneller Ebene zu vertiefen.

Dazu gehören u. a. das jährliche Veranstalten einer für jedermann zugänglichen Stadtmeisterschaft, die Qualifizierung für Deutsche Pétanque-Meisterschaften und das Spielen in einer ostdeutschen Liga, bei der Jena seit längerer Zeit erfolgreich unter den besten Mannschaften vertreten ist. Solcherlei Aktivitäten werden ergänzt durch einen öffentlichen Saisonstart, einen Anfängerkurs im Rahmen des Hochschulsports und viele weitere kleine Veranstaltungen und Engagements.

Zum aktuellen Bestand gehören 15 feste Mitglieder sowie viele nicht vereinsgebundene Freunde und Interessenten des Boulesports.


Die Nebenbouler Jena e.V. sind Mitglied im Pétanqueverband Ost e.V. , im Stadtsportbund Jena e.V. und im Landessportbund Thüringen e.V..

Vereinskonto
Name: Nebenbouler Jena e.V.
IBAN: DE67701100883062023448
BLZ: 70110088 | Kto: 3062023448

Burgauer Weg 1
Jena 07745 Thüringen DE
Get directions
Dienstags ab 18 Uhr und sonntags ab 14 Uhr Bei schönem Wetter auch unter der Woche nachmittags und abends im Paradies.