Haus auf der Mauer

Internationales Zentrum des Studentenwerks und verschiedener studentische Gruppen

Zwischen Pulverturm und Johannistor befinden sich Reste der alten Wehranlagen Jena. Infolge von Umbaumaßnahmen im 15./16. Jahrhundert wurden auch auf diesem kleinen Teil der Stadtbefestigung das später so genannte Haus auf der Mauer gebaut. Der Gebäudekomplex besteht aus Vorder- und Hinterhaus sowie zwei Seitenflügeln und umfasst in seinem Inneren einen kleinen Innenhof. Seit Oktober 2008 gibt es in Jena ein Internationales Centrum.

Hier befindet sich ein kleines Ausstellungsbürp des Internationalen Büro der Friedrich-Schiller-Universität. Hier werden verschiedene kulturelle Projekte für Studenten koordiniert. Daneben haben hier verschiedene studentische Gruppen hier einen Anlaufpunkt

Das Haus auf der Mauer ist offen für alle international Interessierten und Engagierten. Die Angebote sind bunt und vielseitig.

Johannisplatz 26
Jena 07743 Thüringen DE
Get directions
Montag bis Freitag 11:00 - 19:00 Uhr