Fahrscheinautomat in Winzerla aufgehebelt

Polizeibericht

An der Endhaltestelle der Straßenbahn in Jena-Winzerla wurde erneut ein Fahrscheinautomat aufgehebelt. Die Tat passierte zwischen Montagabend 22.00 Uhr und Dienstagmorgen 05.00 Uhr. Der Täter erbeutete mehrere Hundert Euro. Dem gegenüber steht ein Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

Hat jemand den Täter gesehen? Um Hinweise bittet die Polizei Jena unter der Rufnummer 03641-81 1123.

Polizeibeamte haben heute morgen ein schwarzes Mountainbike in der Humboldtstraße vor dem Institut für organische Chemie festgestellt. Es war nicht angeschlossen, deshalb nahmen es die Polizisten aus Sicherheitsgründen mit zur Dienstelle. Der Besitzer kann sich bei der Polizei melden.

In der Lilo-Hermann-Straße kam es heute Morgen zu einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle. Zwei Arbeiter befanden sich auf einem Gerüst in Höhe des 3. und 4. Geschosses eines Mehrfamilienhauses. Beim Abstemmen des Außenputzes löste sich ein ca. 1 m² großes Putzstück und fiel einem darunter befindlichen Arbeiter auf den Kopf. Dadurch erlitt der 54-Jährige, der keinen Schutzhelm getragen hat, eine Kopfverletzung. Er kam ins Klinikum.

Bei einer Kontrolle stoppten Polizeibeamte in der Nacht zum Dienstag gegen 00.30 Uhr einen 15-Jährigen, der als Radfahrer im Rautal unterwegs war. Ein Atemtest ergab bei dem Jungen 1,66 Promille. Seine Mutter wurde verständigt. Sie war auch bei der anschließenden Blutentnahme in der Klinik mit dabei.

Polizei und Rettungskräfte kamen auch bei einer 14-Jährigen zum Einsatz, die am Montag gegen 18.30 Uhr volltrunken und hilflos im Paradies aufgefunden wurde. Sie hatte von einer Freundin (16) Sekt erhalten und diesen getrunken. 1,65 Promille ergab bei ihr der Atemtest. Sie kam ins Klinikum.

Ein 42-jähriger Audi-Fahrer aus dem Weimarer Land ist am Montag gegen 16.40 Uhr auf der Tatzendpromenade auf einen vor ihm fahrenden PKW aufgefahren, als dessen Fahrer an einer roten Ampel hielt. Bei der Kontrolle des Führerscheins stellte sich heraus, dass dem Unfallverursacher der Führerschein unanfechtbar entzogen worden war. Er wies sich mit einem tschechischen Führerschein aus, was ihm allerdings nicht half. Gegen ihn läuft eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Ein schwarzes Motorrad der Marke Honda mit Jenaer Kennzeichen wurde von einem Grundstück im Pennickental gestohlen. Der Diebstahl ereignete sich zwischen Sonntagabend und Montagmittag. Das Motorrad hat einen Wert von 7000 Euro.

Am Anger 30
Jena 07743 Thüringen DE
Get directions