Anzeige

Stand Mittwoch, 11.11.2020, 08:00 Uhr wurden in Erfurt insgesamt 905 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das ist ein Anstieg von 50 innerhalb von 24 Stunden. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 97,6. Eine infizierte Person ist verstorben.

16 Personen befinden sich in stationärer Behandlung. Die Zahl der als genesen Geltenden ist um 39 auf 536 gestiegen. Zehn Personen mit Corona-Infektion sind verstorben. Damit gibt es in Erfurt aktuell 359 nachgewiesene Infektionen mit dem Coronavirus.

Anzeige