Anzeige

Bonn. Am heutigen Montagmorgen, 9. November 2020, wurde bei Erdarbeiten an der Ausbaustrecke der S13 eine 10-Zentner-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf, der Stadtordnungsdienst und die Feuerwehr sind vor Ort und stimmen die einzuleitenden Maßnahmen ab. Die anliegende Bahnstrecke der Deutschen Bahn und der Baumarkt wurden gesperrt.

Für dringende Fragen oder Meldungen ist das Info-Telefon der Feuerwehr unter der Nummer 0228 – 71 71 71 erreichbar.

Anzeige