Pixabay License
Anzeige

Gera. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus müssen geplante Willkommensbesuche als auch angekündigte Hausbesuche zur Babybegrüßung abgesagt und ab sofort ausgesetzt werden. Dies teilt das Dezernat Soziales der Stadtverwaltung Gera jetzt mit. Eltern und Familien von Neugeborenen erhalten zu ihrer Information ein Begrüßungsschreiben mit zahlreichen Hinweisen sowie Kontakten zu Ansprechpartnern. Auch das Online-Familienportal www.familienkompass.info enthält Empfehlungen und Kontakte bei Anliegen rund ums Familienleben und um Neugeborene.

Bei Fragen steht der Willkommensbesuchsdienst für Neugeborene gern zur Verfügung über Tel.: 0160 5880414 und 0365 8383471, oder per E-Mail an fruehe.hilfen@gera.de. Zum Infektionsgeschehen in Gera informiert die Stadtverwaltung Gera unter https://unser.gera.de/corona/.

Anzeige