Anzeige

Haseloff wirbt um Vertrauen und bittet Sachsen-​Anhalter um Mitwirkung

Magdeburg. Mit einer Regierungserklärung vor dem sachsen-​anhaltischen Landtag hat Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff die von der Landesregierung beschlossenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Covid-​19-Virus erläutert und zugleich an die Menschen in Sachsen-​Anhalt appelliert, die Regelungen zu befolgen.

„Nehmen Sie Verantwortung für Ihre Mitmenschen wahr! Befolgen Sie die beschlossenen Maßnahmen! Lassen Sie uns gemeinsam zurück auf den Sachsen-​Anhalt-Weg finden! Leisten Sie Ihren Beitrag, dass wir unser Land – und das geht nur gemeinsam – gut durch diese bisher noch nicht erlebte Krise bringen!“ so der Regierungschef.

Haseloff erklärte, er könne den Unmut, die Sorgen und die Enttäuschung vieler Menschen über die neuerlichen Beschränkungen gut verstehen. Zugleich versprach der Ministerpräsident: „Keine Einrichtung und kein Betrieb soll länger geschlossen, keine Veranstaltung länger untersagt bleiben, als es zur akuten Bekämpfung der Pandemie notwendig ist.“

Der Regierungschef warb zugleich um Verständnis für die getroffenen Maßnahmen. Die Lage sei dramatisch. Es gebe derzeit eine nicht erwartete Beschleunigung in der Verbreitung des Covid-​19-Virus. Auch in Sachsen-​Anhalt könnten inzwischen rund drei Viertel der Neuinfektionen nicht mehr nachverfolgt werden. Zudem habe sich die Zahl der innerhalb von 7 Tagen je 100.000 Einwohnern Neuinfizierten seit Anfang Oktober verachtfacht. Auch wenn sich die Lage in Sachsen-​Anhalt noch besser als in anderen Bundesländern darstelle, sei auch hier eine deutliche Zunahme der Fälle zu erwarten. Die beschlossenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus sehe er auch als ein Zeichen der Solidarität gegenüber den stärker betroffenen Ländern.

Ziel sei es, die Zahl der Kontakte möglichst schnell um bis zu 75 % zu senken. „Wir alle haben gesehen, wie wirksam Kontaktbeschränkungen in der ersten Zeit der Pandemie zu deren Eindämmung beigetragen haben. Das muss uns nun erneut gelingen“, so Haseloff.


2020-11-03_RegErklaerung_Corona LSA
Anzeige