Anzeige

Am Freitag spielt die Jazzband ELiNOR im mon ami
Freitag, 30. Oktober, 20 Uhr

Weimar. Zurück zu Schlicht- und Klarheit, spielt ELiNOR Musik wie ein kleines Kind im Sandkasten – forscht, entdeckt und erobert. Melodien zum Mitsingen, gar Hymnen und Ohrwürmer wollen über einer geerdeten Rhythmusgruppe geschmettert werden. Entgegen dem Trend zu vermehrt synthetischen Klängen im Jazz, bleibt ELiNOR kammermusikalisch und überrascht gerne mit raffinierten und abwechslungsreichen Klangfarben. ELiNOR ist niemals müde, sondern ist ständig auf der Suche nach innovativen Klangexpressionen. ELiNORs Kompositionen sind geprägt von der Musik des 21. Jahrhunderts, trotzdem bleibt sich ELiNOR treu. ELiNOR spielt Lieblingslieder. ELiNOR spielt rosa Wohlfühl-Jazz.

Hört rein!

Eintritt frei. Ein Hut geht um.
Veranstalter: mon ami Weimar

Anzeige