Anzeige

Erlangen. Der Erlanger Stadtverkehr wird am Dienstag, 27. Oktober ganztägig bestreikt.

Die Stadtwerke Erlangen haben dafür separate Notfahrpläne entwickelt, die bei Streik umgesetzt werden. Die Fahrten werden dann von privaten Verkehrsunternehmen abgedeckt, die unserem Auftrag. Der Streikfahrplan sieht die Bedienung aller städtischen Linien vor, und zwar im Stundentakt von morgens 4:00 Uhr bis nachts ca. 1:00 Uhr. Somit werden sich die täglichen Fahrten an Wochentagen auf etwa ein Drittel des normalen Angebotes reduzieren.

Die Fahrpläne im Streikfall sind auch unter Fahrpläne zu finden. Ob im ÖPNV gestreikt wird, teilen wir auch auf FacebookTwitter und Instagram mit und bitten um Verständnis.

Kundenhotline im Streikfall

Die Kundenhotline 09131 823-4000 ist an Streiktagen bereits ab 6:00 Uhr für Sie erreichbar.

Quelle: Stadtwerke Erlangen.

Anzeige