Anzeige

Polizei leistet Amtshilfe bei Kontrollen bezüglich der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung

Ort: Leipzig, Oschatz, Eilenburg
Zeit: 17. Oktober, gegen 23:00 Uhr bis 18. Oktober, gegen 00:45 Uhr

Leipzig. Polizeibeamte der Polizeidirektion Leipzig unterstützten im Rahmen einer Amtshilfe die Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Leipzig bei der Durchführung von Kontrollen gemäß der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung. Hierbei wurden durch Mitarbeiter der operativen Gruppe des Ordnungsamtes unter anderem drei Lokalitäten im Leipziger Stadtgebiet geprüft. Zudem wurde auch eine Lokalität in Eilenburg geprüft. In allen Lokalitäten fanden jeweils private Feiern unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen statt.

Des Weiteren wurde durch Mitarbeiter des Gesundheitsamtes Nordsachsen im Beisein von Polizeibeamten des Reviers Oschatz eine Lokalität in Oschatz geprüft. Auch hier wurden die Maßnahmen gemäß des bestehenden Hygienekonzeptes eingehalten.

Sämtliche Maßnahmen wurden durch das Ordnungsamt Leipzig bzw. das Gesundheitsamt Nordsachsen durchgeführt. Ein polizeiliches Handeln war nicht erforderlich.

Anzeige