Marktplatz Anzeigen

Altenburg. Unbekannte Täter brachen im Zeitraum vom 11. bis zum 14. Ok im toberHausweg zunächst gewaltsam die Hintertür der dortigen Kirche auf und drangen in das Gebäude ein. Weiterhin wurde noch eine Zwischentür aufgebrochen. Aus dem Kircheninneren wurde jedoch nichts entwendet. Dafür wurden allerdings an der Tür die Schriftzüge „Heil Satan“ sowie „666“ angebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Marktplatz Anzeigen


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.