Chemnitz. Derzeit gibt es 434 bestätigte Fälle in Chemnitz, das sind 19 mehr als gestern.

Die meisten der neuen Fälle sind Personen, die mit Symptomen getestet wurden. Sechs davon sind Kontaktpersonen bereits positiv getesteter Fälle.

Betroffen sind seit gestern das Pflegeheim Am Kirchhof, seit heute das Pflegeheim Pro Seniore mit einer Mitarbeiterin und eine Mitarbeiterin der Kita Max-Türpe-Straße.

Für die Kontaktpersonen werden Quarantänebescheide ausgestellt und weitere Testungen veranlasst.

22 Personen aus Chemnitz liegen derzeit wegen Corona im Krankenhaus, vier davon auf der Intensiv-Station.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.