Marktplatz Anzeigen

Rostock. In der Evangelischen Stiftung Michaelshof in Gehlsdorf hat sich bei zwei Pflegekräften der Verdacht auf eine SARS-CoV-2-Infektionen bestätigt. Darüber informiert das Gesundheitsamt. Da sich trotz gebildeter Kohorten angesichts der besonderen Pflegeerfordernisse in der Einrichtung Erstkontakte nicht exakt definieren lassen, erfolgen nach Abstimmung zwischen Pflegedienstleitung und Gesundheitsamt heute und morgen Tests bei allen etwa 220 Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den etwa 115 Pflegekräften der Einrichtung. Bis zum Vorliegen der Ergebnisse, auf deren Basis die Entscheidungen über das weitere Vorgehen getroffen werden können, gilt für die Einrichtung ein absolutes Besuchsverbot.


Linktipp:
www.rostock.de/pandemie

Marktplatz Anzeigen


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.