Marktplatz Anzeigen

Sassnitz. Am 4. Oktober gegen 09:30 Uhr kam es in der Ortschaft 18586 Baabe zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Zug der Rügenschen Bäderbahn (Rasender Roland).

Hierbei befuhr der 82-jährige deutsche Fahrzeugführer eines PKW VW Passat die Strandstraße aus Richtung B196 kommend in Richtung Strandpromenade. Am Bahnübergang der Kleinbahnstrecke in der Strandstraße übersah er dabei die von links kommende Kleinbahn der Rügenschen Bäderbahn.

Es kam zum Zusammenstoß mit der Kleinbahn. Hierbei zog sich der 82-jährige Fahrzeugführer Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen ins SANA-Krankenhaus von Bergen gebracht werden. Dieses konnte er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Am PKW entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro und an der Kleinbahn ein Schaden von 10.000 Euro. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Die Kleinbahn konnte ihre Fahrt fortsetzen.

Während der Unfallaufnahme musste die Strandstraße für 2,5 Stunden voll gesperrt werden.

Marktplatz Anzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.