Gotha. Gestern Nachmittag kam es im Bereich des Berggartenwegs zu exhibitionistischen Handlungen. Zwei Seniorinnen saßen gegen 16:00 Uhr auf einer Bank unterhalb des Bürgerturms, als ein Mann vorbei lief und seinen Unterkörper entblößte. Anschließend entfernte sich der Unbekannte.

Der Mann sei etwa 50 bis 55 Jahre alt und ca. 170 cm groß. Er habe kurze dunkle Haare und sei mit einer kurzen, dunklen Hose sowie einem farbigen Oberteil bekleidet gewesen. Beide Arme und Beine des Unbekannten seien tätowiert.

Zeugen und mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha unter der Telefonnummer 03621-781124 (Bezugsnummer 0229072/2020) zu melden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.