Jena. In diesem Jahr werden die Jenaer Jungentage in die 10. Runde gehen: „INTO THE WILD!“ heißt es vom 16. bis 18. Oktober 2020 auf dem Abenteuerspielplatz in Lobeda-West (Werner-Seelenbinder-Straße 26, 07747 Jena). Dementsprechend wird sich alles um das Leben draußen unter freiem Himmel drehen; darum, wie man mit wachem und aufmerksamem Blick durch die Natur geht sowie um einen achtsamen Umgang mit der Natur.

Dazu gehört z.B. auch, durch die Natur zu streifen, abends gemeinsam am Lagerfeuer zu sitzen und draußen im Freien zu übernachten.

Es wird – passend zum diesjährigen Motto – verschiedene Workshops und Aktivitäten geben. Es sollte für jeden etwas dabei sein! Wir nutzen den Abenteuerspielplatz als Basis und Ausgangspunkt für unsere Streifzüge in die Natur und werden dann am Sonntag auch wieder dorthin zurückkehren.

Das Angebot richtet sich an Jungen* zwischen 10 und 16 Jahren. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 15 Jungen* begrenzt.

Die Teilnahmegebühr beträgt für alle 3 Tage 20,00€ (inkl. Verpflegung und Übernachtung).

Nähere Informationen sowie die Anmeldung sind auf www.jumaex-jena.de unter ‚Termine‚ zu finden.

Die Veranstaltung wird geplant und durchgeführt von den Jungen*arbeitern des JuMäX Jena e.V. in Kooperation mit dem Abenteuerspielplatz sowie dem Kinder- und Jugendzentrum KLEX.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.