Marktplatz Anzeigen

Zeit: 19. September 2020, 10.00 Uhr

Ort: Sebnitz, OT Ottendorf

Am heutigen Samstag führen die Polizeidirektion Dresden und der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge eine gemeinsame Übung an der Endlerkuppe in Sebnitz durch.

Die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, des Rettungsdienstes und des Katastrophenschutzes üben die Zusammenarbeit im Falle einer lebensgefährlichen Einsatzsituation. In diesem Zusammenhang sind zahlreiche Einsatzfahrzeuge der beteiligten Behörden, teilweise auch mit Sondersignal in der Sächsischen Schweiz unterwegs. Zudem tragen die Polizisten schwere Schutzausrüstungen und haben Langwaffen dabei. Zeitweise kann es durch die Einsatzhandlungen z kurzzeitigen Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Eine reale Gefahr besteht nicht.

Marktplatz Anzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.