36-Jähriger schlägt in Sondershausen einen 83-Jährigen

Marktplatz

Sondershausen. Ein Mann hat am Donnerstagabend, gegen 19:45 Uhr, Am Schlosspark, einen 83-Jährigen attackiert. Zuvor beleidigte der Tatverdächtige den Rentner und eine weitere Frau. Als der 83-Jährige ihn ansprach, dies zu unterlassen, schlug der Mann zu. Der Rentner kam verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt gegen einen 36-jährigen polizeibekannten Mann.

Bereits zuvor war der 36-Jährige, kurz vor 17 Uhr, im Bereich der Bebrastraße in eine Auseinandersetzung verwickelt. Ersten Ermittlungen zufolge war es hier zu einer wechselseitig begangenen Körperverletzung mit zwei weiteren Männern gekommen. Der 36-Jährige und einer der Männer wurden verletzt.

Marktplatz

Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar.


Marktplatz