Bundesregierung informiert über Einsatz von Polizeihubschraubern

Marktplatz

Berlin. Seit 2013 hat die Bundespolizei auf dem Gebiet des Landes Brandenburg laut Bundesregierung Polizeihubschrauber in 1.873 Einsätzen für rund 2.950 Flugstunden eingesetzt.

Wie aus der Antwort der Bundesregierung (19/21678) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (19/21396) weiter hervorgeht, setzte die Bundespolizei seit 2013 Polizeihubschrauber auf dem Gebiet von Sachsen-Anhalt in 1.421 Einsätzen für rund 2.435 Flugstunden ein, auf dem Gebiet Sachsens in 3.752 Einsätzen für rund 5.386 Flugstunden und auf dem Gebiet Thüringens in 699 Einsätzen für rund 1.598 Flugstunden.

Marktplatz

1921678

Marktplatz