Öffentliche Führungen in der Alten Synagoge, der Mikwe und der Kleinen Synagoge in Erfurt

Marktplatz

Erfurt. Ab dem 1. September werden wieder öffentliche Führungen in der Alten Synagoge, der Mikwe und der Kleinen Synagoge durchgeführt. Eine Teilnahme an der Führung ist nur nach erfolgter Anmeldung per E-Mail an altesynagoge@erfurt.de möglich.

Weiterhin ist die Teilnehmerzahl aufgrund der noch bestehenden Kontaktbeschränkungen begrenzt und es kann zu kurzfristigen Programmänderungen kommen. Es gelten die einschlägigen Hygieneregeln.

Die Führungen richten sich an Personen aller Altersklassen, die die wichtigsten Gemeindeeinrichtungen der mittelalterlichen jüdischen Gemeinde zu Erfurt kennenlernen und mehr über ihre religiösen Funktionen, aber auch über ihre außergewöhnlichen Geschichte erfahren möchten.

Kommende Termine:

  • 03.09. 16:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
  • 05.09 11:15 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
  • 05.09. 14:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
  • 06.09. 15:00 Uhr öffentliche Führung Kleine Synagoge
  • 10.09 16:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
  • 12.09. 11:15 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
  • 12.09. 14:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
  • 17.09. 16:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
  • 19.09. 11:15 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
  • 19.09. 14:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
  • 24.09. 16:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
  • 26.09. 11:15 Uhr öffentliche Führung Alte Synagoge
  • 26.09. 14:00 Uhr öffentliche Mikwe-Führung
  • Kleine Synagoge ab 1. September wieder geöffnet

Die Kleine Synagoge ist ab dem 1. September 2020 wieder geöffnet.

Die geltenden Schutzmaßnahmen, unter denen die Kleine Synagoge und die Ausstellung besucht werden können, beinhalten:

Marktplatz

• Die Besucherzahl in den Ausstellungsräumen ist auf maximal 4 Personen begrenzt.

• Für die Besucherinnen und Besucher ist das Tragen von Mund- und Nasen-Schutz verpflichtend. Masken müssen selbst mitgebracht und können nicht bereitgestellt werden. Die Maske muss zu jeder Zeit während des Aufenthaltes getragen werden. Ohne Munde-Nase-Schutz kann kein Zutritt gewährt werden.

• Ein Desinfektionsmittelspender wird im Eingangsbereich bereitgestellt.
• Führungen und Veranstaltungen finden nur nach Voranmeldung per E-Mail an altesynagoge@erfurt.de statt.
• Besucherinformationen und Hygienehinweise müssen vor Eintritt zur Kenntnis genommen werden.
• Es werden vorerst keine Kataloge ausgelegt/ausgegeben.
• Benutzerinnen und Benutzer mit Anzeichen einer Erkältung wird der Zutritt verwehrt.

Die nächste öffentliche Führung findet am Sonntag, 6. September 2020, um 15 Uhr in der Kleine Synagoge statt. Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist nur nach erfolgter Anmeldung per E-Mail an altesynagoge@erfurt.de möglich.


Marktplatz