Thüringer Wald Firmenlauf 2020 ist abgesagt

Pixabay License
Marktplatz

Suhl. Der Thüringer Wald Firmenlauf kann vor dem Hintergrund der Entscheidung von Bund und Ländern, Großveranstaltungen bis mindestens 31. Oktober 2020 nicht zu genehmigen, in diesem Jahr nicht stattfinden. Leider ist auch keine Veranstaltung am 30. September 2020 mit einem Alternativkonzept möglich.

„Wir haben sehr gehofft, die sportlichste Netzwerkparty im Thüringer Wald unter dem Motto „#läuftdoch – wie gewohnt nur etwas anders“ durchführen zu können. Viele Nachfragen und Anrufe zeugten von der Vorfreude auf das jährliche Highlight der Wirtschaft. Leider müssen wir alle Firmenläufer und Fans nun auf das nächste Jahr vertrösten“, äußern gleichlautend Dr. Peter Traut, Vorstandsvorsitzender des forum Thüringer Wald e.V. und Cornelia Grimm, Regionalmanagerin des forum Thüringer Wald e. V.

Umso mehr blicken die Organisatoren mit großer Erwartung auf die 11. Auflage des Thüringer Wald Firmenlaufes in 2021 und freuen sich auf ein einzigartiges Firmenlauf-Feeling mit begeisterten Teilnehmern und Fans. Ein neuer Termin für den Thüringer Wald Firmenlauf 2021 wird
zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Marktplatz

Der Thüringer Wald Firmenlauf findet seit 2009 jährlich mit der Botschaft „Die Wirtschaft im Thüringer Wald läuft“ statt. In jedem Jahr wurden Teilnahmerekorde verzeichnet. Zum 10. Jubiläum im letzten Jahr nahmen 4 777 Läufer und Nordic Walker aus 347 Unternehmen teil. Der Firmenlauf wird vom forum Thüringer Wald e. V., dem Regionalmarketing für die Wirtschaft im Thüringer Wald, veranstaltet. Ausrichter ist die WSRO-Skisport GmbH Oberhof.


Marktplatz