Erfurt. Am 2. Januar 2018 wurde in Erfurt eine 21-Jährige von einem Unbekannten in einer Straßenbahn in Richtung Wiesenhügel sexuell belästigt.

Die Geschädigte beschrieb den Täter wie folgt: er war ca. 1,60 – 1,65 m groß mit schwarzen, kurzen Haar. Er trug eine dunkle, lange Jacke (vermutlich Regen-oder Trainingsjacke). Außerdem führte er einen Rucksack bei sich.

Täter

Eine Überwachungskamera konnte die Tathandlung aufzeichnen. Gesucht werden Zeugen, die Angaben zu dem bislang unbekannten Täter machen können.

Hinweise nimmt die Kripo Erfurt (0361/7443-1465) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


- weitere Nachrichten -