Jena. Ein neuer Corona-Fall wurde dem Fachdienst Gesundheit Jena gemeldet.

Es handelt sich um einen in Jena gemeldeten Studenten. Dieser befindet sich gerade im europäischen Ausland. Dort wurde er positiv auf das Virus getestet. Sechs Kontaktpersonen aus Jena befinden sich bereits in Quarantäne, weitere werden gerade ermittelt. Der Infizierte selbst hat aktuell keine Symptome.

Damit erhöht sich die Zahl der insgesamt gemeldeten Corona-Fälle in Jena auf 162.


- weitere Nachrichten -