Schon was vor am Wochenende?

Weimar. Das Kinderbüro der Stadt Weimar hat sich ein schönes Projekt für die hier lebenden Kinder und Jugendlichen zwischen 3 und 18 Jahren ausgedacht. Kinder und Jugendliche werden und wurden durch die Corona Maßnahmen in ihrer Nutzung von Vereins-, Freizeit-, Schulangeboten und auch das Treffen von Freunden stark eingeschränkt.

Jetzt seid ihr gefragt. Ihr könnt schreiben, malen oder fotografieren, was euch gerade bewegt oder die letzen Wochen bewegt hat. Diese Beiträge werden in einem Buch zusammengefasst. So können noch Generationen nach euch lesen und sehen wie es euch in dieser Zeit ergangen ist.

Bis zum 20. Juli können noch Beiträge eingesendet werden. Also wer am Wochenende noch nichts vorhat…. werdet kreativ und erzählt uns wie es euch geht

Viel Spaß

Weitere Infos zum Projekt und zur Einsendung der Beiträge: https://www.weimar.de/leben/kinderbuero/neuigkeiten/weimarer-corona-chronik-von-kindern-und-jugendlichen/


- weitere Beiträge -

Keine Beiträge gefunden.