Anzeige

Täterfestnahme nach Einbruch in Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Überherrn mit Entwendung eines Einsatzleitwagens und 25 Löschschläuchen

Überherrn. Im Zeitraum zwischen Montag, 6. April, 23:00 Uhr, und Dienstag, 7. April, 06:00 Uhr, verschaffte sich der Beschuldigte gewaltsam Zutritt zur Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Überherrn. In der Folge rangierte dieser mehrere Feuerwehrfahrzeuge im Inneren und entnahm aus diesen insgesamt 25 Löschschläuche.

Letztlich verließ er die Örtlichkeit mit dem Einsatzleitwagen der FFW Überherrn, einem Mercedes Vito, mitsamt der Funkausstattung und den besagten Löschschläuchen.

Im Rahmen umgehend eingeleiteter und intensiver Fahndungsmaßnahmen konnte das entwendete Fahrzeug zeitnah in Saarlouis festgestellt werden. Umfangreichende Anschlussermittlungen erhärteten den Tatverdacht gegen einen amtsbekannten 22-Jährigen, welcher vorläufig festgenommen wurde. Die Ermittlungen dauern an.

Anzeige

- weitere aktuelle Beiträge -

Keine Beiträge gefunden.

Anzeige


Anzeige