Berlin. Das Coronavirus betrifft immer mehr Menschen und immer größere Bereiche unseres Lebens. Für uns alle bedeutet dies deutliche Einschränkungen. Wir können nicht so leben, arbeiten und reisen, wie wir es gewohnt sind. Vor allem können wir Menschen, die uns lieb und wichtig sind, nicht so nah sein, wie wir möchten.

Gleichzeitig erleben wir eine Welle von Hilfsbereitschaft und Solidarität. Wir alle können etwas beitragen, damit wir diese Krise besser überstehen. Unsere Mannschaft und wir sind uns unserer Verantwortung für unsere Gesellschaft bewusst und werden alles dafür tun, dass Deutschland nicht stillsteht.

Home-Office ist für Sie nicht möglich?

Menschen, die im medizinischen Bereich oder in Pflegeberufen, in Supermärkten oder im Handwerk arbeiten – viele müssen vor Ort sein, um ihre wichtige Arbeit zu erledigen. Für sie alle halten wir unseren Zugbetrieb in Deutschland so gut und so weit wie möglich aufrecht – mit einigen notwendigen und vernünftigen Einschränkungen. So fahren wir beispielsweise aufgrund der Reisebeschränkungen keine ausschließlich touristischen Ziele und nur noch ausgewählte internationale Reiseziele an.

Falls Sie auf das Reisen mit der Bahn angewiesen sind, informieren Sie sich bitte vor Reiseantritt über Ihre Verbindung hier auf www.bahn.de oder im DB Navigator.

Hygiene in den Zügen

Uns ist es wichtig zu betonen, dass Ihre Sicherheit und die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für uns allerhöchste Priorität haben. Aus diesem Grund haben wir das Reinigungspersonal aufgestockt, um die Innenreinigung der Fernverkehrszüge zu intensivieren. Des Weiteren sind unsere Teams an Bord mit ausreichend Desinfektionsmitteln ausgerüstet. Zudem findet die Fahrkartenkontrolle in unseren Zügen nur noch kontaktlos statt.
Als Fahrgast können Sie ebenfalls einen wichtigen Beitrag leisten, indem Sie die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygieneregeln (gründliches Händewaschen, Entsorgen von Taschentüchern etc.) beherzigen.

DB Lounges und Bordgastronomie

Sie sollen sich bei uns weiterhin wohlfühlen. So schön Gemütlichkeit und anregende Begegnungen sind – im Moment erhöhen sie das Infektionsrisiko. Darum müssen wir unsere Lounges bis auf Weiteres schließen.
An Bord möchten wir Sie weiterhin gut versorgen. In den Bordbistros bieten wir Ihnen verpackte Snacks und Getränke an. Den Am-Platz-Service stellen wir ein, um unnötige persönliche Kontakte zu vermeiden. Wir prüfen diese Maßnahmen täglich und passen sie bei Bedarf an, wenn sich eine neue Situation ergibt.

Bahntickets werden flexibler

Es gelten folgende Umbuchungs- und Ticketbedingungen:
Sie möchten Ihre Reise verschieben? Ihre bis einschließlich 13. März mit Reisetag bis zum 30. April gebuchten Tickets können Sie flexibel bis zum 30. Juni 2020 nutzen. Für Sparpreis und Super Sparpreis Tickets entfällt dabei die Zugbindung.
Flexpreis oder Flexpreis Business Fahrkarten können Sie unabhängig von den aktuellen Sonderkulanzen kostenlos über die üblichen Wege stornieren.

Wenn Sie aufgrund des Coronavirus Ihre Reise nicht mehr antreten möchten, können Sie Ihre bis einschließlich 13. März gebuchten Tickets mit Reisetag bis zum 30. April kostenfrei in einen Gutschein im Wert Ihres Tickets umwandeln lassen. Das gilt auch für Super Sparpreise, Sparpreise und Gruppenfahrkarten. Den Antrag auf Erstattung nehmen wir bis zum 30. Juni 2020 entgegen.

Im Moment erreichen uns sehr viele Anfragen, und es kommt zu Wartezeiten. Deshalb folgende Bitte: Ab dem 2. April können Sie die Stornierung Ihres online oder mobil gebuchten Tickets schnell und direkt selbstständig durchführen. Wenn möglich, warten Sie bitte ab und nutzen Sie dann diese neue Funktion. Informationen hierzu sowie zu weiteren aktuellen Regelungen finden Sie hier unter www.bahn.de/corona.

Was wir Ihnen sonst noch sagen möchten:

Danke! Sie waren in den letzten Tagen und Wochen verständnisvoll und geduldig, wenn nicht alles so lief, wie es sollte. Im Namen aller unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: vielen Dank dafür. Wir geben alles, damit wir gemeinsam gut durch diese schwierige Zeit kommen. Sie können sich auf uns verlassen!


Anzeige