Ausschreitungen in Jena nach Ostduell zwischen FC Carl Zeiss Jena und dem FSV Zwickau

Anzeige

Jena. Am Montagabend kam es zu Ausschreitungen nach dem Heimsieg (2:1) des Jenaer FC Carl Zeiss Jena. Nach der Partie kletterten Jenaer Fans in den Gästeblock, die FSV-Fans überwanden ebenfalls einen Zaun. Ordner konnten ein direktes Aufeinandertreffen der Fangruppen verhindern. Auslöser der Fan-Aktionen soll eine von Jena-Fans gestohlene FSV-Zaunfahne gewesen sein.


Marktplatz