Kripo Erfurt fahndet mit Fotos nach Tresordieben

Marktplatz

Die Erfurter Kriminalpolizei fahndet nach zwei unbekannten Männern, die in der Nacht zum 20. Oktober 2019 aus einem Erfurter Hotel einen Tresor gestohlen haben. Die Diebe verschafften sich gegen 3:30 Uhr Zutritt zu dem Hotel in der Innenstadt und stahlen den handlichen Tresor aus dem Rezeptionsbereich. In dem Tresor befanden sich mehrere tausend Euro Bargeld.

Die Polizei geht davon aus, dass einer der Männer Glatze oder sehr kurze Haare hatte und zwischen 20 und 30 Jahre alt ist. Er war mit einer schwarzen Hose und auffallend roten Sneakers bekleidet. Neben einem schwarzen Hoodie trug er schwarze Handschuhe und ein schwarzes Basecap, sowie ein rot-schwarzen Wanderrucksack.

Der zweite Täter war ca. 30 bis 40 Jahre alt. Er trug eine schwarze Jacke mit Stehkragen, eine blaue Jeans, weiß-schwarze Sneakers, schwarze Handschuhe sowie eine Baskenmütze. Außerdem hatte er sich einen karierten Schal um Hals und Hinterkopf gewickelt. Während der Tat wurden die Unbekannten gefilmt.

TV1_1

Marktplatz
TV1-4

TV2-1
TV2_2

Der Polizei liegt umfangreiches Videomaterial vor.

Wer kennt die Männer? Hinweise nimmt die Kripo in Erfurt unter Angabe der Nummer 263473/2019 entgegen. Tel.: 0361/ 7443-2428.


Marktplatz