Zella-Mehlis. Die Landespolizeiinspektion Suhl führte bereits am 27. September einen polizeilichen Sicherungseinsatz anlässlich der Eröffnung des Clubhauses des Motorradclubs “Gremium MC Black East Suhl” in der Meininger Straße in Zella-Mehlis durch.

Es nahmen ca. 65 Personen an der Eröffnung, die gegen 19.30 Uhr begann, teil.

Die Polizei registrierte drei Straftaten, die sich wie folgt unterteilten:

– 2 x Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und
– 1 x Verstoß gegen das Vereinsgesetz.

Der polizeiliche Sicherungseinsatz wurde von Thüringer Einsatzkräften mit Unterstützung der Landeskriminalämter Bayerns und Sachsens begleitet. Gegen 0.00 Uhr endete der Polizeieinsatz. Sowohl die An- als auch die Abreise der Teilnehmer verlief ohne Vorkommnisse.

MARKTPLATZ - zum Überblick - KLICK


...weitere tagesaktuelle Nachrichten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.