Anzeige

Zella-Mehlis. Die Landespolizeiinspektion Suhl führte bereits am 27. September einen polizeilichen Sicherungseinsatz anlässlich der Eröffnung des Clubhauses des Motorradclubs “Gremium MC Black East Suhl” in der Meininger Straße in Zella-Mehlis durch.

Es nahmen ca. 65 Personen an der Eröffnung, die gegen 19.30 Uhr begann, teil.

Die Polizei registrierte drei Straftaten, die sich wie folgt unterteilten:

– 2 x Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und
– 1 x Verstoß gegen das Vereinsgesetz.

Der polizeiliche Sicherungseinsatz wurde von Thüringer Einsatzkräften mit Unterstützung der Landeskriminalämter Bayerns und Sachsens begleitet. Gegen 0.00 Uhr endete der Polizeieinsatz. Sowohl die An- als auch die Abreise der Teilnehmer verlief ohne Vorkommnisse.

Anzeige