· Heute zweite größere Probe

· 16:00 Uhr Treffpunkt der Trabis auf der Freifläche vor dem Kultur- und Kongresszentrum Gera

· Ca. 16:50 Uhr Abfahrt der Trabis Richtung Häselburg/Stadtgraben

· Aufteilung in drei Gruppen, die von unterschiedlichen Zugängen den Markt befahren

· Aufstellung der ersten Gruppe

· Aufstellung der zweiten Gruppe

· Aufstellung der dritten Gruppe

· 2×2 Meter großes Podest am Brunnen mit Mikrofon, Lautsprecher usw.

· Ca. 17 Uhr Oberbürgermeister Julian Vonarb und der Leiter der Kulturhauptstadtbewerbung, Peter Baumgardt, begrüßen die Trabis und Gäste

· Im Anschluss: Der aus Wien angereiste Dirigent Caspar Richter beginnt das Hupkonzert

· Keine Unterscheidung der Hupen, sondern durch Rhythmus

· Erstmalige Aufführung dieser Art in dieser Größenordnung

· Kein Eintritt

· Verteilung des Textes der europäischen Hymne „Ode an die Freude“ und gemeinsames Singen

· Ende der Veranstaltung

[pdf-embedder url=”https://www.coolis.de/wp-content/uploads/2019/09/Hubkonzert.pdf”]

MARKTPLATZ - zum Überblick - KLICK


...weitere tagesaktuelle Nachrichten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.