Anzeige

… von Freitag, 30. August, 20:00 Uhr bis Montag, 2. September, 1:30 Uhr

Umstieg in Erfurt Hbf sowie veränderte Fahrzeiten Erfurt Hbf <> Jena-Göschwitz (betrifft RE 1)
Zugausfall Erfurt Hbf <> Jena-Göschwitz (betrifft RE 3)

– Die Züge der Linie RE 1 (Göttingen – Glauchau) verkehren getrennt in den Abschnitten Göttingen – Erfurt Hbf und Erfurt Hbf – Glauchau (Sachs). Für Durchgangsreisende ist in Erfurt Hbf daher ein Umstieg erforderlich. Außerdem fahren die Züge ab Erfurt Hbf früher in Richtung Jena-Göschwitz. In der Gegenrichtung fahren die Züge später nach Erfurt Hbf.

– Die Züge der Linie RE 3 (Erfurt – Altenburg/Greiz), die planmäßig zwischen Erfurt Hbf und Jena-Göschwitz fahren, fallen zwischen Erfurt Hbf und Jena-Göschwitz komplett aus. Als Ersatz nutzen Sie in diesem Abschnitt bitte andere Verbindungen.

– Beachten Sie auch die Fahrplanänderungen bei den Abellio-Zügen der Linien RE 16, RE 17 und RB 20 sowie bei den EB-Zügen der Linie EB 21. Die genauen Fahrzeiten der einzelnen Züge sowie die Ersatzverbindungen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Fahrplan.

Grund: Gleisbauarbeiten in Weimar.

RE1_3_3008-02092019_fahrplan

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.