Erfurter CDU-Fraktion forder zügige Nachbesetzung der Stellen in den Bibliotheken

Pixabay License
Anzeige

Hose: Öffnungszeiten garantieren

Erfurt. In den Schulferien ist es wie schon im letzten Jahr zu Einschränkungen der Öffnungszeiten der Kinder- und Jugendbibliothek und der Hauptbibliothek am Domplatz gekommen.

Anzeige

Der Fraktionsvorsitzende Michael Hose erklärte dazu: “Die freien Stellen in den Bibliotheken müssen zügig nachbesetzt werden. Das Problem ist seit über einem Jahr bekannt. Unregelmäßige Öffnungszeiten der Bibliotheken sind eine nicht hinnehmbare Einschränkung der Erfurter Bildungslandschaft. Der Stadtrat hat genügend Stellen für die Bibliotheken beschlossen. Es ist nicht vermittelbar, dass diese nun durch die Verwaltung nicht besetzt werden können. Mit der Einführung des neuen Bibliothekskonzeptes vor einigen Monaten sollte eine Umstrukturierung und damit eine Entschärfung der Personalsituation erreicht werden. Das neue Konzept scheint nicht zu greifen und muss daher nochmal diskutiert werden. Als Sofortmaßnahme sollten vor allem Öffnungszeiten garantiert werden, zu denen viele Nutzer kommen. Samstags darf es möglichst zu keinen Einschränkungen mehr kommen. Auch Maßnahmen wie ein immer verfügbares automatisiertes Rückgabesystem müssen schnellstmöglich eingeführt werden.”


Anzeige
Jürgen Popp (links) und Tobias Meyer vom Leibniz-IPHT wurden für Ihre Erfindungen mit der Goldmedaille der iENA 2019 ausgezeichnet. Sven Döring/ Leibniz-IPHT
Gold für zwei Diagnose-Innovationen aus dem Leibniz-IPHT: Für die schnelle Erkennung von Krebsgewebe und für ein spektroskopisches Verfahren für die ...
Weiterlesen …
Der neue Vorstand der Bürgerstiftung Jena (v. l. n. r.): Klaus Schindlbeck, Birgit Green, Ralf Stegmann, Dr. Barbara Albrethsen-Keck, Falko Gaudig
Am 27.11. wählte die Stifterversammlung der Bürgerstiftung Jena in Schillers Gartenhaus vier Vorstandsmitglieder. Falko Gaudig und Klaus Schindlbeck wurden für ...
Weiterlesen …
Freistaat Thüringen und soziokulturelles Wohnprojekt erzielen Einigung über Immobilie am „Inselplatz 9a“ in Jena In der Auseinandersetzung zwischen dem soziokulturellen ...
Weiterlesen …
Die Stadt Jena, namentlich der Kulturausschuss der Stadt, hat im Sommer einen Prozess begonnen, an dessen Endpunkt die existierende Jenaer ...
Weiterlesen …
Dr. Christian Müller, Finanzvorstand der ZEISS Gruppe, Prof. Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender der ZEISS Gruppe und Jörg Nitschke, Pressesprecher der ZEISS Gruppe bei der Jahresabschluss-Pressekonferenz in Stuttgart (von rechts nach links)
Umsatz steigt um 11 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro – EBIT erstmals über 1 Milliarde Euro - Alle vier Sparten ...
Weiterlesen …

Anzeige