Jena. Eine Frau fand am Donnerstagabend ihr eigenes gestohlenes Fahrrad im Jenaer Stadtgebiet wieder. Das Rad war ihr vor 3 Wochen gestohlen worden. Als sie am Donnerstagabend in der Innenstadt von Jena unterwegs war, erkannte sie es an einem Fahrradständer. Es war mit einem fremden Fahrradschloss angeschlossen, ihr eigenes war ebenfalls noch daran befestigt. Sie informierte die Polizei. Das Fahrrad wurde von dem Fahrradständer “befreit”, nachdem die Eigentümerin nachgewiesen hat, dass das Fahrrad tatsächlich ihr eigenes ist. So konnte sie es nach der Spurensicherung wieder mit nach Hause nehmen.

Deutlich sichtbare Schlangenlinien fuhr ein Opel-Fahrer in der Nacht zum Freitag auf der Wiesenstraße und fiel dadurch Polizeibeamten auf. Er wurde angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Dabei fiel den Polizisten starker Alkoholgeruch auf, ein Atemalkoholtest ergab 1,78 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.