Anzeige

Chemnitz. Das Grünflächenamt testet eine neue Bewässerungsmethode. Am Wall, am Johannisplatz und in der Zietenstraße werden an ca. 100 Jungbäumen Bewässerungssäcke getestet. Zwei verschiedene Größen zu 57 und 75 Liter stehen an diesen hitzebelastenden Standorten zum Test. Die Bewässerungssäcke sind geeignet für Bäume bis zu einem Stammumfang bis 30 cm. Bei größeren Stammumfängen können zwei Bewässerungssäcke mit Reißverschlüssen verbunden werden und so den Baum mit bis zu 150 Liter Wasser versorgen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.