Berlin:. Das Medianeinkommen aller sozialversicherungspflichtigen Vollzeitbeschäftigten der Kerngruppe in Sachsen-Anhalt ist von 2.144 Euro im Jahr 2012 auf 2.494 Euro im Jahr 2017 gestiegen. Dies entspricht einer Zunahme von 16,3 Prozent. Das geht aus der Antwort (19/10393) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/9861) der AfD-Fraktion hervor.

Design studieren im Bauhausland

Das höchste Medianentgelt wurde demnach im Jahr 2017 in der Berufshauptgruppe “Lehrende und ausbildende Berufe” gezahlt, betrug dort 4.964 Euro und ist im Zeitraum von 2012 bis 2017 um 13,2 Prozent gestiegen. In der Berufshauptgruppe “Reinigungsberufe” wurde das niedrigste Medianentgelt gezahlt. Im Jahr 2017 betrug der Median der Bruttoarbeitsentgelte bei Reinigungsberufen 1.655 Euro und ist zwischen den Jahren 2012 und 2017 um 20,7 Prozent angestiegen.

Ist das Verwenden von Hakenkreuzen immer der politisch rechts motivierten Kriminalität zuzuordnen?
1910393