Chemnitz. Am Mittwoch, dem 8. Mai 2019 beginnend ab 02:00 Uhr für voraussichtlich 24 Stunden findet ein erneuter Warnstreik der Gewerkschaft ver.di statt. Die Chemnitzer Verkehrs-AG ist von diesem Warnstreik nicht direkt betroffen. Allerdings wird das als Subunternehmen eingesetzte Tochterunternehmen Euro Traffic Partner GmbH bestreikt. Ebenso vom Streik betroffen sind alle in Chemnitz verkehrenden Regionalverkehrsunternehmen, direkt als auch in ihrer Funktion als Subunternehmen der Chemnitzer Verkehrs-AG.

Folgende Linien verkehren in der oben genannten Zeit voraussichtlich komplett nicht:

N11 N12 N13 N14 N15 N16 N17 N18

EV2 26 43 46 63 82 86 S91 93 96

Alle Regionalverkehrslinien im Stadtgebiet von Chemnitz

Mit teilweisem streikbedingten Ausfall ist weiterhin auf den folgenden Linien zu rechnen:

23 39 41 69

Mit einem normalen Verkehrsablauf ist am gesamten 08.05.2019 auf den genannten Linien nicht zu rechnen.