Anzeige

Jena. Am Gründonnerstag (18. April) wird im Stadtentwicklungsausschuss (SEA) des Jenaer Stadtrat ein Bericht zur Parkplatzsituation in Neu-Lobeda vorgestellt. Den Hintergrund für diesen Bericht bildet der Stadtratsbeschluss 18/2029-BV der FDP vom 27. November 2018 „Parkflächen für Anwohner im Stadtteil Neu-Lobeda“. Zwar konnte die Beschlussvorlage der Stadtratsfraktion durch den Oberbürgermeister Dr. Thomas Nitzsche (ebenfalls FDP) „bis Januar 2019″ nicht vorgelegt werden, jedoch zeigt die Aufstellung kurzfristige Lösungsvorschläge, um das Parkplatz-Problem in Neu-Lobeda in den Griff zu bekommen. Am 8. Mai soll der Bericht dem Stadtrat vorgestellt werden.

[pdf-embedder url=“https://www.coolis.de/wp-content/uploads/2019/04/Berichtsvorlage_Stadtrat_neu-Ergebnisbericht-zum-Prüfauftrag-Parken-in-Neu-Lobeda-19_2269.pdf“ title=“Berichtsvorlage_Stadtrat_neu Ergebnisbericht zum Prüfauftrag Parken in Neu-Lobeda 19_2269″]

[pdf-embedder url=“https://www.coolis.de/wp-content/uploads/2019/04/19_2269_BE_Anlage_Lobeda_Ost_neu.pdf“][pdf-embedder url=“https://www.coolis.de/wp-content/uploads/2019/04/19_2269_BE_Anlage_Lobeda_West_neu.pdf“]


Hier finden Sie den Stadtratsbeschluss 18/2029-BV der FDP-Fraktion vom 27. November 2018: „Parkflächen für Anwohner im Stadtteil Neu-Lobeda“:

[pdf-embedder url=“https://www.coolis.de/wp-content/uploads/2019/04/Beschlussvorlage_Stadtrat_Fraktionen_-18-2029-BV-Parken-Lobeda.pdf“ title=“Beschlussvorlage_Stadtrat_Fraktionen_ 18 2029-BV Parken Lobeda“]

Anzeige

- weitere aktuelle Beiträge -


Anzeige


Anzeige