Standsicherheit nicht mehr gewährleistet

Am 4. Januar beginnt die Klassik Stiftung, die Kronen von drei Blutbuchen in der Nähe des Römischen Hauses einkürzen zu lassen. Diese Maßnahme ist notwendig, da die Bäume durch Pilzbefall, Trockenheitsschäden und aufgrund ihres Alters nicht mehr standfest sind und dadurch die Verkehrssicherheit für die Parkbesucher nicht mehr gewährleistet ist. Die Arbeiten werden auch in der nächsten Woche noch andauern. Der Bereich um die Bäume ist aus Sicherheitsgründen für Parkbesucher gesperrt, eine alternative Wegeführung ist ausgewiesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here