Theater Erfurt sucht Hund für die Märchenoper Der Zauberer von OZ

Erfurt. Für die nächste große Opernproduktion im Theater Erfurt wird ein tierischer Darsteller gesucht! Wie im weltbekannten Film mit Judy Garland soll auch die Dorothy in der Märchenoper Der Zauberer von OZ einen Hund als Begleiter an ihrer Seite haben. Im eigenen Haus ist das Theater leider nicht fündig geworden, Regisseur Philipp J. Neumann hofft nun auf Hundebesitzer in und um Erfurt.

Wer also einen wohlerzogenen kleinen, knuffigen Mischlingshund sein eigenen nennt und sich diesen auf einer Bühne vorstellen kann, der sollte sich im Theater Erfurt melden. Ein Terrier wie im Hollywoodklassiker muss es nicht unbedingt sein. Premiere der Märchenoper ist schon in wenigen Wochen, am 8. Februar dieses Jahres.

Für weitere Informationen bezüglich der Proben und Aufführungen können sich Hundebesitzer an das Künstlerische Betriebsbüro des Theaters Erfurt wenden. Entweder telefonisch unter der 22 33 104 oder per Mail: kbb@theater-erfurt.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here