Leipzig. Das Amt für Statistik und Wahlen erinnert knapp 10.000 Leipzigerinnen und Leipziger an die Beantwortung der Kommunalen Bürgerumfrage 2018. Im November wurden 14.000 Fragebögen zum Thema „Leben in Leipzig“ bzw. zu den Teilstudien „Freizeit, Kultur und Lebensgefühl in Leipzig“ sowie zur Neuordnung des Stadtordnungsdienstes verschickt. Inzwischen hat etwa jeder Dritte den ausgefüllten Fragebogen zurückgesandt oder die Fragen im Internet beantwortet.

Alle ausgewählten Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, sich an der Befragung zu beteiligen. Die Teilnahme ist freiwillig. Die Ergebnisse der Bürgerumfrage werden für viele städtische Planungen und Maßnahmen benötigt.

Je höher die Rücklaufquote ist, desto genauer sind am Ende die Ergebnisse.

Eine erste Analyse der Umfrageergebnisse liegt im Frühjahr 2019 vor und wird im Internet unter www.leipzig.de veröffentlicht. Weitere Auskünfte erteilt das Amt für Statistik und Wahlen unter den Rufnummern (0341) 123 2826 oder 123 2824

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here