Klimastreik der Jugend am Freitag den 21.12 in Jena

Anzeige

“Alles muss sich ändern. Und es muss heute anfangen!” bringt die 15-jährige Greta Thunberg den Stand der Klimakrise auf den Punkt. Währenddessen endet die Klimakonferenz in Kattowitz mit unambitionierten Ergebnissen – damit wollen und können wir uns nicht zufriedengeben!

Deswegen gehen wir kommenden Freitag auch in Jena als Teil der Bewegung #FridaysForFuture auf die Straße!
Gemeinsam mit vielen jungen Aktivist*innen in ganz Deutschland und darüber hinaus fordern wir das ein, was die einzig realistische Antwort auf die drohende Klimakatastrophe ist: eine radikale Klimaschutzpolitk und globale Klimagerechtigkeit!

Anzeige

Wir? Das sind Schüler*innen, Student*innen, Freiwilligendienstleistende, Azubis und andere junge Menschen aus Jena, die nicht mehr zusehen wollen wie ihre Zukunft verspielt wird.

Verbreitet den Aufruf und schließt euch uns an – für eine klimagerechte Zukunft!

Bündnispartner*innen (aktuell):
– BUNDjugend Thüringen
– GRÜNE JUGEND Thüringen
– Jusos Thüringen
– NaturFreundeJugend Thüringen


Anzeige
Jürgen Popp (links) und Tobias Meyer vom Leibniz-IPHT wurden für Ihre Erfindungen mit der Goldmedaille der iENA 2019 ausgezeichnet. Sven Döring/ Leibniz-IPHT
Gold für zwei Diagnose-Innovationen aus dem Leibniz-IPHT: Für die schnelle Erkennung von Krebsgewebe und für ein spektroskopisches Verfahren für die ...
Weiterlesen …
Der neue Vorstand der Bürgerstiftung Jena (v. l. n. r.): Klaus Schindlbeck, Birgit Green, Ralf Stegmann, Dr. Barbara Albrethsen-Keck, Falko Gaudig
Am 27.11. wählte die Stifterversammlung der Bürgerstiftung Jena in Schillers Gartenhaus vier Vorstandsmitglieder. Falko Gaudig und Klaus Schindlbeck wurden für ...
Weiterlesen …
Freistaat Thüringen und soziokulturelles Wohnprojekt erzielen Einigung über Immobilie am „Inselplatz 9a“ in Jena In der Auseinandersetzung zwischen dem soziokulturellen ...
Weiterlesen …
Die Stadt Jena, namentlich der Kulturausschuss der Stadt, hat im Sommer einen Prozess begonnen, an dessen Endpunkt die existierende Jenaer ...
Weiterlesen …
Dr. Christian Müller, Finanzvorstand der ZEISS Gruppe, Prof. Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender der ZEISS Gruppe und Jörg Nitschke, Pressesprecher der ZEISS Gruppe bei der Jahresabschluss-Pressekonferenz in Stuttgart (von rechts nach links)
Umsatz steigt um 11 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro – EBIT erstmals über 1 Milliarde Euro - Alle vier Sparten ...
Weiterlesen …

Anzeige