Die Projekte der Bürgerstiftung Weimar bieten Euch am Donnerstag, den 13.12.2018 ganz besondere Produkte zum guten Zweck an:

Von 10 bis 20 Uhr kann man mit Ehrenamtlichen des Projektes Weimars Gute Nachbarn ins Gespräch kommen, bei Glühwein, Kinderpunsch und selbstgebackenen Plätzchen erzählen sie von ihren Erfahrungen als Gute Nachbarn und was das Projekt so besonders macht.

Zusätzlich gibt es regionale und einzigartige Waren, wie z.B. leckere Produkte aus der Mosterei Bad Berka oder handsignierte CDs von Stephanie Brill (Just Brill), sowie selbstgemachte Tonprodukte und Seifen von der Schülerfirma der Johannes Landenberger Schule in Weimar.

Sie stellen den Guten Nachbarn auch ein einzigartiges Angebot zur Verfügung: Drei Aktionsgutscheine in den Bereichen Bau und Heimwerken, ein Garten- oder ein künstlerischer Einsatz stehen am Donnerstag zum Verkauf! Die Schüler pflegen z.B. die Aussenanlagen des Jugendclubs Kramixxo oder rechen das Laub in der Kita Sonnenhügel, sie fahren nach Jena und bauen an einer soziokulturellen Begegnungsstätte mit oder gärtnern in Apolda. In diesen Kooperationen können sich diese Kinder als wertvoller Teil der Gesellschaft erfahren, während ihre Arbeitgeber viel über die Besonderheiten behinderter Arbeitnehmer lernen. Die Schülerfirma möchte sich mit diesen drei Aktionen beruflich weiter erproben und gleichzeitig die Einnahmen aus den Aktionen an die Guten Nachbarn spenden – wer also Unterstützung in der Gartenpflege braucht oder seine heimische Wand mit Graffiti in Szene gesetzt haben will, liegt mit einem Aktionsgutschein genau richtig. Mit dem Kauf eines Gutscheins können Sie diese Schülerfirma buchen und unterstützen oder ihre Leistung an einen sozialen Träger verschenken. Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk und eine sehr nützliche und gute Aktion!

Miteinander ins Gespräch kommen und andere für ihr Projekt zu begeistern, erhoffen sich Weimars Gute Nachbarn damit natürlich auch. Kommen Sie vorbei!

Weitere Infos unter www.buergerstiftung-weimar.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here