Am Samstag, 8. Dezember 2018, laden das »Bauhaus.TransferzentrumDESIGN« und die Gründerwerkstatt »neudeli« in Zusammenarbeit mit der Bauhaus-Universität Weimar zum alljährlichen Weihnachtsmarkt »Kauf Dir ein Stück Bauhaus«. Besucherinnen und Besucher erwarten an über 70 Ständen kreative und handgefertigte Produkte sowie ein bunt gefülltes Rahmenprogramm.

Von 10 bis 18 Uhr verwandelt sich das Hauptgebäude der Universität, der dazugehörige Innenhof sowie die bauhaus FACTORY in einen bunten Weihnachtsmarkt. Neben kreativen Weihnachtsaccessoires aus verschiedenen, zum Teil recycelten Materialien, bietet der Markt zahlreiche Geschenkideen, wie Designprodukte und individuell Gebrauchsgegenstände, alle gestaltet von Studierenden und Alumni der Bauhaus-Universität Weimar.

Mehr als nur ein Weihnachtsmarkt: Lebkuchenhaus-Wettbewerb, studentische Filme, weihnachtliche Melodien und Weihnachtswerkstatt
Eine kurze Entspannungspause vor dem Trubel an den Ständen schafft ein Rückzugsort im Oberlichtsaal. Hier präsentieren das Alumni Büro der Universität und das Bauhaus Film-Institut die »Weihnachtlichen Filmrolle«. Von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr werden ausgewählte, studentische Filme gezeigt, welche die weihnachtliche Vorfreude steigen lassen.

Zudem richten die Bauhaus Agenten von 10 bis 18 Uhr ihre Werkstatt im Hauptgebäude ein. Hier haben große und kleine Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, ein eigenes Stück Bauhaus, in Form einer kleinen Wagenfeldlampe aus Draht, selbst zu gestalten.

Auch in diesem Jahr findet der »LebkuchenHausWettbewerb« der Fachschaft Architektur und Urbanistik in der Marienstraße 18 statt. Studierende aller Fachrichtungen fertigen hier aus essbaren Materialien kreative Lebkuchen-Architekturen. Um 16 Uhr werden dann die beeindrucktesten Exemplare im Oberlichtsaal des Hauptgebäudes prämiert und versteigert. Im Anschluss präsentiert das Bauhaus Orchester, eine Initiative aus Studierenden beider Weimarer Hochschulen, Weihnachtslieder und Ausschnitte aus Gounods ​»Petite Symphonie«.

Vorfreude bei Organisatoren und Ausstellern
In diesem Jahr erstmals dabei und Teil des Organisationsteams, ist Hannah Schnelle, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr an der Bauhaus-Universität Weimar absolviert: »Ich bin fasziniert von der unglaublichen Resonanz und der kollektiven Vorfreude auf den 8. Dezember. Es ist spannend zu erleben, wie viele Menschen voller Weihnachtsstimmung und Motivation aufeinandertreffen und ein so schönes Angebot schaffen.«

Über die Veranstalter
Der Bauhaus-Weihnachtsmarkt unter dem Motto »Kauf Dir ein Stück Bauhaus« wird organisiert vom Bauhaus.TransferzentrumDESIGN und der Gründerwerkstatt neudeli mit Unterstützung der Universitätskommunikation der Bauhaus-Universität Weimar. Die Veranstalter wollen mit der jährlichen Ausrichtung des Marktes zwischen Studium und Arbeitswelt vermitteln. Studierenden und Alumni erhalten hier eine Plattform, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren und zugänglich zu machen. Neben dem Bauhaus-Weihnachtsmarkt bieten die Institutionen Workshops und Vorträge zu den Themen Gründung und Selbstständigkeit oder helfen im Rahmen von Beratungen beim Erstellen und Umsetzen von Geschäftsmodellen der jungen Kreativen.

»Kauf Dir ein Stück Bauhaus«
Samstag, 8. Dezember 2018
10 bis 18 Uhr

Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar
Geschwister-Scholl-Straße 8

Innenhof des Hauptgebäudes
Geschwister-Scholl-Straße 6a

bauhaus FACTORY
Bauhaustraße 7c

Rahmenprogramm:

10.00 bis 18.00 Uhr
Basteln mit den Bauhaus-Agenten, Klassik-Stiftung
Raum 102
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar

13.30 – 15.30 Uhr
Filmrolle mit studentischen Filmen, Alumni-Büro und Bauhaus Film-Institut
Oberlichtsaal
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar

12.00 – 15.30 Uhr
Lebkuchenhauswettbewerb, Fachschaft Architektur und Urbanistik
Marienstraße 18 (M18)

16.00 – 16.30 Uhr
Preisverleihung Lebkuchenhauswettbewerb, Versteigerung der Lebkuchenhäuser mit musikalischer Untermalung vom Bauhaus-Orchester
Oberlichtsaal
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar

17.00 – 18.00 Uhr
Weihnachtskonzert des Bauhaus Orchesters
Oberlichtsaal
Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar

Jetzt schon neugierig?
Auf Facebook präsentieren wir eine Woche  vor dem Weihnachtsmarkt bereits ausgewählte Produkte: https://www.facebook.com/events/282958312291585/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here