Zu einer Verkehrsunfallflucht wurden Polizeibeamte am späten Montagabend in Jena-Ost gerufen. Ein Ford-Fahrer befuhr die Wiesenstraße vom Lutherplatz kommend stadtauswärts. Auf Höhe der Kreuzung zum Jenzigweg missachtete ein anderes Auto die Vorfahrt des Fords. Der dunkelgraue Kombi kam aus Richtung Jena-Ost und wollte nach links auf die Wiesenstraße abbiegen. Beide Autos stießen zusammen, es entstand an beiden Autos Sachschaden, verletzt wurde niemand. Beide Autofahrer hielten an. Als der Ford-Fahrer ankündigte, dass er die Polizei hinzuziehen möchte, stieg der Unfallverursacher in sein Auto und flüchtete vom Unfallort in Richtung Innenstadt, ohne seine Personalien bekannt gegeben zu haben. Die Polizeibeamten nahmen den Verkehrsunfall und die anschließende Unfallflucht auf und ermitteln mit Hilfe des Kennzeichens, wer das Auto gefahren hat.

Zeugen sucht die Jenaer Polizei nach einem Unfall mit einer leicht verletzten jungen Frau am Montagvormittag. Die Frau lief gegen 10.00 Uhr auf dem Bürgersteig Am Anger stadtauswärts. An der Bushaltestelle hielt gerade ein Linienbus. Die Fußgängerin wollte die Straße vor dem Bus schräg in Richtung Saalbahnhofstraße überqueren. In diesem Moment fuhr ein Auto auf der linken Fahrspur am Bus vorbei, stieß mit der jungen Frau zusammen und setzte seine Fahrt fort. Die junge Frau stürzte zu Boden und erlitt dabei leichte Verletzungen. Sie wurde im Jenaer Klinikum medizinisch versorgt. Bei dem Fahrzeug soll es sich möglicherweise um ein Taxi gehandelt haben. Die Jenaer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat den Unfall gesehen bzw. kann etwas zu dem beteiligten Fahrzeug sagen? Hinweise bitte unter 03641-811123.

Um Zeugenhinweise bittet die Kriminalpolizei nach einem Diebstahl in Isserstedt in der Zeit vom 13. bis 15. November 2018. Unbekannte hatten sich unbefugt Zutritt zu einem Solarpark verschafft und hochwertige Bauteile entwendet. Da das Beutegut zudem auch schwer und unhandlich ist, kann davon ausgegangen werden, dass die Diebe mit einem Auto zum Tatort gefahren sind. Die Kriminalpolizei hat eine Anzeige aufgenommen und ermittelt wegen Besonders schwerem Fall des Diebstahls. In diesem Zusammenhang bitten die Ermittler um Mithilfe. Wer hat in der oben genannten Zeit Auffälliges am Solarpark in Isserstedt beobachtet? Wem sind beim Vorbeifahren oder Spazieren gehen Personen, ein Auto bzw. Transporter oder beides aufgefallen? Hinweise erbittet die Kripo Jena unter 03641-811123.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.