Marktplatz Anzeigen

Berlin. Mit Stand vom 10. Oktober 2018 sind in der Verbunddatei „Gewalttäter Sport“ 10.100 Personen erfasst. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/5195) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/4618) mit.

Seit 2014 hätten 15 in der Datei gespeicherte Personen bei der Bundespolizei ein Ersuchen auf Löschung gerichtet, heißt es in der Antwort weiter. In neun Fällen sei dem stattgegeben worden oder sei den betroffenen Personen mitgeteilt worden, dass Eintragungen bereits durch die Bundespolizei „aufgrund des Wegfalls der Voraussetzungen“ gelöscht wurden.

1905195
Marktplatz Anzeigen


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.