Schloss Neuschweinstein
6. – 12. August : Festival & Utopie

Nicht mehr lange, dann ist es so weit. Wir feiern auf Schloss Neuschweinstein eine Woche unsere Utopie: 99 Jahre Kulturschlachthof in Jena. Es gibt jede Menge zu erleben. Ihr könnt ausgelassen tanzen, viele viele Workshops besuchen und mit uns schon einmal unseren gemeinsamen Traum leben. Hier und heute wollen wir euch die Theaterhighlights des Festivals zeigen – zum Mitmachen und zum Zuschauen. Das ganze Programm findet ihr unter: www.kulturschlachthof-jena.de.

Herumspaziert! Herumspaziert! Der TheaterWAGEN wird eröffnet. Wir haben geträumt, gegrübelt, entschieden, geschliffen, geplant, verworfen, gesucht, gefunden, geschliffen, kooperiert, gezimmert, geschliffen, restauriert, neu geplant und verstanden. Unser Wagen rollt endlich und wir bespielen ihn das erste Mal – auch wenn es noch immer viel zu werkeln gibt.

Am Sa.,11.8. weihen wir ihn nun feierlich ein. 14 Uhr starten wir einen Festumzug vom Faulloch zum Kulturschlachthof. Wir freuen uns auf euch. Kommt gerne im Kostüm, mit der ganzen Familie, mit Instrument und Ramba Zamba, Konfetti und Yeah und macht jeden Quatsch der euch einfällt. Alles ist erlaubt.

16 bis 20 Uhr eröffnen wir Martin Menners “Faust”. Und später dann gibt es Musik mit Coins, Shape, 3ZOO, Pablo und den großartigen Welcome inside the Brain.